Es ist geschafft, der Umbau konnte planmässig abgeschlossen werden, und unsere Dauerausstellung am 06.06.18 feierlich wiedereröffnet werden.


Die Ausstellung ist moderner geworden, aber nicht zu modern. Die Schwerpunkte Geschichte, Lotsenwesen, Fischerei sowie Badewesen wurden in ein neues Gewand gesteckt.
Es gibt moderne Medien mit Filmen oder Geschichten, aber auch zum selbst erkunden und erforschen. Und auch eine neugeschaffene Rundgangstür, mit der man von und zum Garten und Hof kommt, sowie eine rollstuhlgerechte Rampe sind Neuerungen im Konzept.