Übersicht Veranstaltungen 2018:

Datum Veranstaltung Hinweise
22.03. Mitgliederversammlung
des MuV
19:00 Uhr
im TPW Warnemünde
18.04. Museumsabend
„Maritime Legenden aus Warnemünde und der Welt”
Referent: Dr.Hartmut Schmied
mehr Informationen unter Museumsabende
auf dem Kulturboden der Vogtei !!
13.05. 41. Internationaler Museumstag
Motto: „Netzwerk Museum:
Neue Wege, neue Besucher”
Freier Eintritt ins Museum, Führungen,
Austausch von Erinnerungen…
10:00 Uhr – 18:00 Uhr
16.05. Museumsabend
„Die vergessene Bahn“
Referent: Dr. Norbert Enenkel
mehr Informationen unter Museumsabende
auf dem Kulturboden der Vogtei !!
20.06. Museumsabend
“Erich Viktorowitsch Bruns”
Referent: Dr. Wolfgang Matthäus
mehr Informationen unter Museumsabende
07.07. Nieger Ümgang
zur 81. Warnemünder Woche
Vereinsmitglieder nehmen hinter der Flagge des Museums am Ümgang teil
11.07. Museumsabend
„Flugpionier Plüschow – von Warnemünde an Ende der Welt“
Referent: Gerhard H.Ehlers
mehr Informationen unter Museumsabende
18.07. Museumsabend
„Glückliche Jahre – eine Kindheit in Warnemünde“
Referent: Prof.Dr. Horst D.Schulz
mehr Informationen unter Museumsabende
15.08. Museumsabend
„Warnemünde geheim“
Referent: Dr. Michael Heinz
mehr Informationen unter Museumsabende
29.08. Museumsabend
„Die vergessene Bahn“
Referent: Dr. Norbert Enenkel
mehr Informationen unter Museumsabende
Wiederholung vom Mai aufgrund der großen Nachfrage
09.09. Tag des offenen Denkmals
Motto „Entdecken was uns verbindet”
Freier Eintritt ins Museum
11:00 Uhr und 14:00 Uhr Sonderführungen durch das Museum
19.09. Museumsabend
„Sweet Home Warnemünde“
Referent: Dr. Andreas Buhse
mehr Informationen unter Museumsabende
22.09. Hoffest des Museumsvereins Warnemünde e.V. Die Mitglieder treffen sich zum Gedankenaustausch und geselligem Beisammensein, Beginn: 11:00 Uhr
Das Museum ist an diesem Tag für Besucher geschlossen !!
11.10. Wiederholung des Museumsabend
„Warnemünde geheim“
Referent: Dr. Michael Heinz
mehr Informationen unter Museumsabende
17.10. Museumsabend
„Ortschronisten”
Referent: Herr Wilfried Steinmüller
mehr Informationen unter Museumsabende
27.10. Lange Nacht der Museen Führungen durch die Ausstellungen, Musik, altes Handwerk
sowie weiteren Überraschungen…
18:00 bis 23:00 Uhr

Warnemünder Museumsabende

Im April startet wie auch im letzten Jahr die Saison der beliebten Warnemünder Museumsabende.
Beginn ist wie immer um 19:00 Uhr!!

Die ersten beiden Museumsabende im April und Mai finden aufgrund des Umbaus der Dauerausstellung auf dem Kulturboden der Vogtei statt.

Wir haben wieder alles versucht, Ihnen ein anspruchsvolles Programm bieten zu können.
Beginnen werden wir im April mit einem Vortrag von Herrn Dr.Schmied vom Cryptoneum mit Geschichten über Maritime Legenden aus Warenmünde und der Welt.
Im Mai begeben wir uns auf die Spur der vergessenen Bahn, die einst von der Hohen Düne in die Rostocker Heide fuhr.
Der Juni steht im Zeichen von E.V.Bruns, dem Gründer des heutigen IOW (Institut für Ostseeforschung), seinem bewegten Leben und den Nachwirkungen für Warnemünde.
Über den Flugpionier Gunther Plüschow und seine Reisen bis ans Ende der Welt wird uns im Juli Hr.Ehlers berichten.
Ebenfalls im Juli wird Prof. Dr. Schulz über Warnemünde in den Jahren 1945-1954 und glückliche Jahre in der Kindheit berichten.
Im August wird es geheim, Warnemünde geheim. Woran arbeiteten die Mitarbeiter der DDR-Geheimpolizei? Wer geriet warum in ihr Blickfeld? Welche lokalen Betriebe und Einrichtungen standen im besonderen Fokus? Der Historiker Dr. Michael Heinz geht in seinem Vortrag diesen und weiteren Fragen anhand von Fallbeispielen aus den Stasi-Unterlagen nach.
Ebenfalls noch im August wird aufgrund der großen Nachfrage der Vortrag zur vergessenen Bahn vom Mai wiederholt.
Im September wird es musikalisch, Sweet Home Warnemünde, Herr Buhse erzählt über Rock- und Pophits aus und über Warnemünde und natürlich werden auch die Lieder zu hören sein.
Dann im Oktober hören wir wissenswertes über die Ortschronisten A. und R.Ahrens sowie Friedrich Barnewitz.

Eintrittskarten für die Abende zum Preis von 5,00€ erhalten Sie ab Ende März im Heimatmuseum.

P.S. Sie sind selbstverständlich auch die anderen Tage im Museum immer herzlich willkommen!